Nachurlaubsblues

budget-999377_960_720

Ursprünglich sollte hier ein Urlaubsbericht von 3 Wochen Ferien im Mecklen- und Brandenburgischen entstehen. Stattdessen versuche ich mich, ein wenig von meinem Nachurlaubsblues frei zu schreiben.  Der mogelt sich nicht, nein, er plauzt in die Tür, als ich am Montag über die Wäscheberge und die Ausläufer der Campingausrüstung steige. Die Nacht war – wie schon einige Nächte zuvor – mehr als perforiert. Den Kindern misslingt die Anpassung von „ganztägig draußen sein“ zu sich „wohnungseinrichtungskonform verhalten“. Ich kriege schlechte Laune, weil Weiterlesen →

||||| Like It 0 Gefällt mir |||||

Reiseproviant für (m)eine Bergwanderung

IMG_2662[1]

Meine Einsatzplanung als Lehrerin für das kommende Schuljahr hat mich vor einigen Tagen zu diesem Jammerpost veranlasst. Inzwischen kenne ich mich und meine Dispositionen im Zusammenhang mit dem Lehrberuf ganz gut, so dass ich weiß, dass hinter diesem vordergründigen Geseufze ein paar grundsätzlichere Themen stecken, über die ich an anderer Stelle schreiben werde. Als erste Strategie zur Bewältigung dieser kleinen Depriphase habe ich mich um Proviant für (m)eine Bergwanderung gekümmert. Zusammen mit dem Sohn (18 Monate) habe ich nämlich einen Weiterlesen →

||||| Like It 1 Gefällt mir |||||