Aufbruch in neue berufliche Perspektiven

school-1223876__180

Dieser Artikel ist ein Ausschnitt aus einem längeren Blogpost, in dem ich über meine 2 Jahre Elternzeit persönlich bilanziere. Im Folgenden geht es um berufliche Perspektiven, die sich während meiner Auszeit ergeben haben. Sie handeln von einer Mediationsausbildung und meinem Betreten des #Neulands u.a. in Gestalt des #edchatde. Aufbruch in neue berufliche Perspektiven Kollegen können nicht verstehen, dass ich zwei Jahre #Elternzeit nehme. Dabei erlebe ich aktuell die geistig produktivste Phase seit langem. — Lernbegleiterin (@Lernbegleiterin) January 27, 2016 Im Weiterlesen →

||||| Like It 3 Gefällt mir |||||

2 Jahre Elternzeit – eine persönliche Bilanz

sand-768783_960_720

Als ich mich vor den Sommerferien im Jahr 2014 im 7. Monat schwanger vorläufig in den Mutterschutz und dann in die Elternzeit verabschiedete, kamen mir die beantragten 2 Jahre wie eine unendlich lange Zeit vor. Nun sind sie fast vorüber, und ich ziehe eine persönliche Bilanz über eine Zeit, die geprägt war von kleineren und größeren Umbrüchen, aber auch von einigen Aufbrüchen.  Loslassen und Ankommen Der Weg in das Zweifachmutterdasein begann mit einem Spaziergang im Nebel. In einer kühlen Novembernacht Weiterlesen →

||||| Like It 1 Gefällt mir |||||