Unter jedem Dach ein Ach

IMG_4580

Dies ist ein Text, der als bloße Verschriftlichung eines Seminars beginnt und mit einer persönlichen Note und der Bedeutung von Pasta Bolognese für Familien endet. Zwischendurch lasse ich ein paar Methoden der Mediation Revue passieren und klopfe sie auf Praktikabilität ab.  Das zurückliegende Modul meiner Mediationsausbildung befasste sich mit dem Thema „Familien- und Scheidungsmediation“ – ein Thema, welches für mich in mehrfacher Hinsicht interessant ist. Zum einen gab es in meiner Herkunftsfamilie mindestens eine Phase, in der eine mögliche Scheidung Weiterlesen →

||||| Like It 0 Gefällt mir |||||

Rollen und Rollenverhalten in Gruppen

IMG_2857

Am vergangenen Wochenende fand das 6. von 10 Modulen meiner Mediationsausbildung statt, auf das ich mich schon lange gefreut hatte. Es behandelte den Themenkomplex „Mediation in Teams und Gruppen“. Mindestens in zweifacher Hinsicht war es für mich eine spannende Lernerfahrung: 1.) Bin ich selbst als Lehrerin Mitglied eines Teams bzw. einer Gruppe (Fachbereich, Kollegium) und 2.) Begleite ich als (Klassen)Lehrerin Schulklassen und Kurse. In beiden Fällen nehme ich aktiv und passiv an Gruppendynamiken teil. Ein Unterthema beschäftigte sich mit dem Weiterlesen →

||||| Like It 1 Gefällt mir |||||