Lernbegleiterin – mein Verständnis vom Lehrberuf

schule_1_300_200

Der Begriff Lernbegleiterin und das, was er bedeuten kann, ist mir erstmals während meiner Zeit als Referendarin (2007-2009) begegnet. Auf Grund der ausgesprochen langen Wartezeiten für die zweite Ausbildungsphase des Lehrberufs in Berlin entschied ich mich mein Referendariat in Brandenburg zu machen. Ja, in Brandenburg – dort wo es, laut Rainald Grebe, Nazis und Wölfe gibt. In diesem Brandenburg – konkret am Studienseminar Cottbus – konnte ich diese Vision vom Lernbegleiten langsam entfalten. Ich erinnere mich noch sehr lebendig an Weiterlesen →

||||| Like It 0 Gefällt mir |||||