Das kommende Schuljahr als Bergwanderung begreifen

hiking-1312226__180

Gestern kam ich angematscht von der Arbeit. Ich erfuhr die veränderte Einsatzplanung für das Schuljahr 2016/17. Sie verlief für mich nicht wunschgemäß. Konkret bedeutet das, dass ich im kommenden Schuljahr doch zwei Oberstufenkurse unterrichten werde: einen Politikkurs und einen Sporttheoriekurs – die für mich beide vorbereitungsintensiv und mit Klausuren und Abivorbereitungen verbunden sind. Darüber hinaus werde ich Klassenlehrerin einer „Netbookklasse“ (Jahrgang 7), mit der ich gemeinsam Neuland betreten werde. Alles zusammen fühlt sich als Paket momentan zu viel an, insbesondere Weiterlesen →

||||| Like It 0 Gefällt mir |||||